20 Jahre PROLAB

Mehr Infos zum Jubiläum

20 Jahre ProLab Implantatprothetik

Support

Haben Sie Fragen oder Interesse an einer Mitgliedschaft?

Infos

Bürozeiten

Mo - Fr 9:00 - 16:00 Uhr

Adresse

ProLab®
Zahntechnische Vereinigung für
Implantatplanung u. Prothetik e.V.
Emscher-Lippe-Straße 5

D - 45711 Datteln

Telefon
0 23 63 / 73 93-32

Über uns

... ist der Fachverband der zahntechnischen Implantologie in Deutschland.
Der zahntechnische Verein fördert den wissenschaftlichen Fortschritt und die technische Innovation auf dem Gebiet der präimplantologischen Planung und der entsprechend anspruchsvollen Prothetik.

Fragen zu ProLab? 0 23 63 / 73 93-32

Curriculum Implantatprothetik 15 Teil 3

Ort: Soest

Freitag 14:00-19:00 Uhr

Das periimplantär-restaurative Interface
– Grundlagen und klinische Konsequenzen

  • anatomische Grundlagen der Gingiva um Zähne und der Mukosa um Implantate; 
    Diagnostik während restaurativer Phase und in der Nachsorge
    Biofilmmanagement während der Nachsorge
    Periimplantäre Erkrankungen - Häufigkeit und Einflussfaktoren
    Die Rolle der periimplantären Mukosa (Breite, Dicke)
    klinisches Management der periimplantären Mukosa (Timing und Vorgehensweisen) bei verzögerten oder Sofortimplantaten
    Abutmentmaterialien und Abutmentgestaltung, Umsetzung ins Labor, Radieren der Zahnfleischmaske?
    verschraubte oder zementierte Befestigung
    Bewertung des One-Abutment-Konzepts
    Digitale Möglichkeiten

  • Referent:  Dr. Dennis Schaller


Samstag 09:00-16:00 Uhr

Zahnmedizin und Zahntechnik im Dialog

  • OP  – Sofortversorgung –  Abdrucknahme  –  Finale Versorgung
    Das Team zeigt auf wie fehlerminimierend interdisziplinär Zahnersatz hergestellt werden kann. Dabei werden besonders die Hochleistungspolymere, wie PEEK und deren Einsatzgebiete beleuchtet.

  • Referenten : ZT Stephan Adler und Dr. Frank Kistler

Zurück

Copyright 2018 ProLab e.V.. All Rights Reserved.